Rehms Gruppe überreicht Spenden an gemeinnützige Organisationen

Die Rehms Gruppe hat sich entschlossen, im Jahr 2018 auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Geschäftspartner zu verzichten und das Geld stattdessen für soziale Zwecke zu spenden. Drei Organisationen rund um den Standort Borken wurden ausgewählt.

Am 08.01.2019 überreichten die Geschäftsführer der Rehms Gruppe, Heinz-Josef Rehms (CEO) und Andreas Albrecht (CFO), die Spenden symbolisch an die Vertreter der jeweiligen Organisationen während eines Besuches in unserem Verwaltungsge­bäude. Silke Weinbrenner von der Kinderkrebshilfe Horizont e.V. in Weseke, Sarah Schulze vom Förderverein Hospizbewegung Westmünsterland in Velen, und Hans-Gün­ther Wilkens von der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Borken und Umgebung e.V. nahmen die Spenden entgegen.

Kinderkrebshilfe Horizont e.V. in Weseke
Silke Weinbrenner: “Die Spende verwenden wir für die Unterstützung des Palliativzentrums Datteln, Onkologie.“

 

Förderverein Hospizbewegung Westmünsterland e.V. in Velen
Alfons Klaas: „Die Spende wird für den Aufbau und die Realisierung des stationären Hospizes eingesetzt.“

 

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Borken und Umgebung e.V.
Jürgen Scholz: „Die Spende wird für den Erwerb eines Fahrzeuges für den Transport von Rollstuhlfahrern zu Veranstaltungen eingesetzt.“

 

In den folgenden Jahren werden jeweils Organisationen rund um unsere anderen Fir­menstandorte gefördert.

Bildunterschrift! Von links: Andreas Albrecht (CFO Rehms Gruppe), Heinrich Ostendorf (Beisitzer Förderverein Hospizbewegung Westmünsterland e.V. in Velen), Alfons Klaas (1. Vorsitzender Förderverein Hospizbewegung Westmünsterland e.V. in Velen), Sarah Schulze (Geschäftsführerin Förderverein Hospizbewegung Westmünsterland e.V. in Velen), Silke Weinbrenner (1. Vorsitzende Kinderkrebshilfe Horizont e.V. in Weseke), Hans-Günther Wilkens (Geschäftsführer Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Borken und Umgebung e.V.), Johannes Kuhlmann (stellvert. Vorsitzender Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Borken und Umgebung e.V.), Jürgen Scholz (1. Vorsitzender Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Borken und Umgebung e.V.), Heinz-Josef Rehms (CEO Rehms Gruppe)