Leiter (m/w/d) Beteiligungscontrolling

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Konzernleitung bei der Umsetzung der Firmenstrategie und Unternehmensziele innerhalb der Rehms Gruppe
  • Aktiver Sparringspartner der Geschäftsführer der Beteiligungen über alle Geschäftsbereiche (Planung, Bauen und Service)
  • Steuerung und Erarbeitung von Ergebniszielen im Rahmen des Budgetprozesses
  • Laufende Analyse der Geschäftsentwicklung durch regelmäßige Reporting, Soll/Ist-Vergleiche, Kostenanalysen und der Liquidität
  • Überwachung der Zielerreichung und selbständige Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen unter Berücksichtigung von Chancen und Risiken
  • Weiterentwicklung relevanter Steuerungskennzahlen (KPI’s) für die verschiedenen Geschäftsfelder und regelmäßige Nachverfolgung der KPI‘s
  • Erstellung und Vertretung aussagefähiger Ad-Hoc-Analysen und Handlungsempfehlungen gegenüber der Geschäftsführung der Beteiligungen
  • Leitung und finanzwirtschaftliche Begleitung von Projekten sowie Sonderaufgaben (Risikomonitoring)
  • Vor- und Nachbereitung von Management Meetings, Gremiensitzungen mit den Beteiligungen. Aufbereitung steuerungsrelevanter Informationen, Ableitung von Handlungsempfehlungen, Erarbeitung und Vertretung der konzernoptimalen Position

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium und Berufserfahrung in der Bauwirtschaft in relevanten Bereichen, wie z. B. Controlling und Steuerung oder strategische Ausrichtung von Geschäftsbereichen und/oder Beteiligungen
  • Segmentübergreifende bauwirtwirtschaftliche Kenntnisse und fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen
  • Erfahrung und Kenntnisse in der strategischen Ausrichtung und Unternehmensentwicklung
  • Profunde Kenntnisse in MS Office- (Schwerpunkte MS Excel und MS PowerPoint) und Microsoft Navision Kenntnisse (wünschenswert)
  • Sicheres Auftreten, Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Konfliktfähigkeit, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und konzeptionelles Denkvermögen
  • Kenntnisse im HGB, IFRS, VOB setzen wir voraus
  • Entscheidungsvermögen sowie hoher Einsatz- und Gestaltungswille, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, ausgeprägte soziale Kompetenz, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Das können Sie erwarten:

  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung und gute Sozialleistungen, wie zum Beispiel unser betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Wir unterstützen Sie bei Ihrer individuellen Karriereentwicklung, Sie nehmen unter anderem an Weiterbildungsangeboten unserer hauseigenen Akademie teil
  • Sie erhalten einen gut ausgestatteten Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht
  • Sie genießen die Sicherheit in einem soliden, finanzstarken Unternehmen zu arbeiten

 

Dann bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post! Schicken Sie uns Ihre Unterlagen an
bewerben@rehms.de

Ihr Ansprechpartner ist
Herr Stephan Hesper,
Siemensstraße 27, 46325 Borken,
Tel: 02861/9420 124

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!