Projektingenieur (m/w) - Implementierung technisches Gebäudemanagement

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Bestandsaufnahme und Aufbau der operativen Strukturen für die Inbetriebnahme von technischen Anlagen in den Gewerken MSR, Elektro, HLSK und des vorbeugenden Brandschutzes
  • Planung und Erstüberprüfung aller Arbeiten der Instandhaltung (Wartung, Inspektion, Instandsetzung, Modernisierung) nach DIN 31051
  • Ausarbeitung und Erstellen von Ausschreibungsunterlagen, Leistungsverzeichnissen und Funktionalbeschreibungen für VOB- / BGB-Verträge sowie stetige Aktualisierung der Revisionsunterlagen
  • Überwachung der Einhaltung von Instandhaltungsleistungen anhand der gängigen Vorschriften
  • Steuerung von Nachunternehmern für Instandhaltungsarbeiten, fachliche Anleitung der Objekt- und Serviceleiter, Ansprechpartner für alle kundenrelevanten Anliegen
  • Kontrolle des Qualitätsmanagements, Überprüfung des Berichtwesens, Organisation und Optimierung des Bereitschaftsdienstes und der Instandhaltungsplanung
  • Bereitschaft zu bundesweiter Reisetätigkeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik, Architekt oder Bauingenieur mit hervorragenden Zusatzkenntnissen im technischen Gebäudemanagement, staatlich geprüfter Techniker, Meister des Handwerks
  • Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des technischen Gebäudemanagements
  • Fachwissen und Kenntnisse: Kalkulationserstellung, TGA-Gewerke, VOB/BGB, HOAI, CAFM – Systeme, Deckungsbeitragsrechnung, gute IT-Kenntnisse in MS Office (MS Visio und MS Project wünschenswert), sehr gute Deutschkenntnisse (Englisch wünschenswert).
  • Ein hohes Maß an Kundenorientierung, technischem Verständnis, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Qualitäts- und Kostenbewusstsein, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Sozialkompetenz

Wir bieten:

  • Sie erhalten ein attraktives Festgehalt und eine erfolgsorientierte Vergütung
  • Einen Dienstwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht
  • Sehr gute Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Einen fairen und menschlichen Umgang in einem modernen, soliden Unternehmen mit spannenden Tätigkeitsfeldern

Sie sind motiviert und möchten Teil eines einmaligen, großen Teams werden? Dann bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post! Schicken Sie uns Ihre Unterlagen an bewerben@rehms.de
Ihre Ansprechpartnerin ist Christine Hoffmann, Telefon 02861/9420160